Über uns - Golden Sunshine Ranch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Über uns

Auf der Golden Sunshine Ranch werden im kleinen, familiären und privaten Stile Westernpferde gezüchtet. Dabei stehen bei uns Allrounder im Vordergrund. Besonderen Wert legen wir neben einer ordentliche Portion talentierter Vorfahren, auf ein gutes Gebäude und klaren mind. Damit sollten unsere Fohlen eine gute Basis für ihre sportliche Zukunft im Reining, Ranch Riding, Cutting oder Working Cowhorse haben. Dabei achten wir besonders auf Vielseitigkeit und keine reine Linienzucht um verantwortungsvoll den aktuellen Entwicklungen im Bereich Erbkrankheiten gegenüberzutreten. Daher sind die Elterntiere stets HERDA, GBED, HYYP, PSSM, MH alles N/N getestet. Ein 5 Panel Test sowie ein DNA Abstammungsnachweis wird bei Beantragung des Certificate of Registration dennoch zusätzlich gemacht.

Unsere Fohlen werden in einen guten Futter- und Pflegezustand übergeben. Erst dann geht das Risiko auf den Käufer über. Solange tragen wir dieses. Das Fohlen wird je nach Entwicklung mit ca. 4-6 Monaten abgesetzt. Bis zur Übergabe ist es selbstverständlich haftpflicht-, lebens- und auch OP versichert. Die Versicherungen können später gerne übernommen werden.

Alle Fohlen lernen bei uns das Fohlen ABC und kennen führen, putzen, Hufe geben, Hufschmied, anbinden, verladen etc. Bei uns werden Sie bereits ab Geburt alle sechs Wochen vom Hufschmied betreut und je nach Bedarf korrigiert. Unser Ziel sind nervenstarke Westernpferde und Futurity Champions.

Unser Zucht-Motto lautet: "Qualität statt Quantität!" d.h. mit hervorragender Abstammung und einer individuellen Betreuung um ihren mind und ihrer Entwicklung gerecht zu werden. Diese Qualität ist ein Garant für Fohlen in einen guten Futter und Pflegezustand mit ordentlichen Manieren. Auch können sie aufgrund einer guten Bemuskelung schon in frühen Jahren ihre athletischen Fähigkeiten auf der grünen Wiese austesten.

Daraus ergibt sich ein Preis der Qualität entsprechend (inkl. individueller Betreuung und aller Kosten bis zum Absetzen und Registration/ Nomination Fees). Dieser kalkuliert sich jedoch nicht wie bei anderen bloß aus den Papier, sondern auch aus der Betreuung und Förderung durch einen individuell zugeschnittenen Plan um den Bedürfnissen des Fohlen gerecht zu werden. Diese können sehr unterschiedlich sein. Wir gewähren bei unseren Fohlen einen Staffelrabatt für Schnellentschlossene.

Je nach Zeitpunkt der Kaufentscheidung bieten wir auch eine individuelle Einflussnahme bei der Namengebung, Auswahl des Fohlenfutters, unvergessliche Bilder von der ersten Sekunde auf der Welt und natürlich ein wöchentliches Entwicklungs-Update über ein Fohlentagebuch. Dieser Service ist einzigartig.

Darüberhinaus sind Golden Horses unser Zuchtziel und so züchten wir nicht nur auf sportliche Qualifikation hin, sondern beschäftigen uns auch mit der genetischen Farbenlehre. Golden Horses sind für uns Pferde mit Genen, die zu bestimmten Aufhellungen der Grundfarbe führen. Dadurch wird beispielsweise aus einem Fuchs ein Palomino bei einfacher Aufhellung durch das Cream Gen, aus einem Braunen ein buckskin und aus einen Rappen Smoky Black. Es existieren eine Vielzahl solcher Aufhellungsgene. Dazu gehören u.a. das Cream Gen, das dun Gen, das Champagne Gen und weitere. Auch sind Kombinationen aus diesen Genen möglich, die zu Golden Horses führen. Die meisten dieser Gene vererben sich jedoch leider nur rezessiv, d.h. nicht dominant, so dass keine Garantie der Vererbung für die Nachzucht besteht.

Besonderen Erfolg hatten wir im Hinblick auf unsere Farbzucht bereits mit unserer ersten und auch der zweiten Nachzucht. Die Farbe perlino ist ein doppelt aufgehellter Brauner und Cremello ist ein doppelt aufgehellter Fuchs, dem das Cream Gen sowohl von der Mutterstute als auch von dem Hengst vererbt wurde, was aufgrund der rezessiven Vererbung des Cream Gens nur in seltenen Fällen geschieht. Bei diesen Fohlen wird nicht nur die Fellfarbe doppelt aufgehellt, sondern auch die Iris der Augen, wodurch diese Fohlen mit hellblauen Augen geboren werden und diese auch in Zukunft behalten. Diese doppelte Vererbung des Cream Gens führt zu einer Mutation des Genes und einer zukünftigen dominanten Vererbung an die Nachzucht. Folglich werden alle Nachkommen von Phoebe und Izy mit eben diesem Cream Gen geboren, wodurch alle ihre Nachkommen mit einer 100%-igen Garantie mit den aufgehellten Fellfarben palomino, buckskin oder Smoky black geboren werden. Damit kommen wir bereits unserem Ziel, die farbliche Vielfalt zu erhalten, einen Schritt näher.

Neben der ganzen Pferdezucht vertreiben wir uns die Zeit mit Heimwerken, so dass alles bei uns selbst gemacht wird. Hauptverantwortlicher für das Supplied Management ist Uwe. Jess und Steff sind die Projektmanager in unserem Team. Angepackt und gearbeitet wird von jeden, denn nur gemeinsam ist es möglich unser Reitspaß-Paradies zu erhalten. Für das leibliche Wohl sorgt Geli. ;-)


 
Golden Sunshine Ranch --- Copyright 2019. All rights reserved
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü